Mathematik

Mathematik

Mathematik

€637.00 €549.00

Sie sparen 14%!

Viele Schüler stehen mit der Mathematik in ihrer Schulzeit auf dem Kriegsfuß und erfahren sie als langweiliges, kompliziertes Übel. Dass die Mathematik mit den für Ihr wirtschaftswissenschaftliches Studium nützlichen Disziplinen wie Analysis, Lineare Algebra und Finanzmathematik gar nicht so kompliziert ist und auch Spaß machen kann, werden Sie in diesem Modul schnell feststellen.

Zunächst beschäftigen wir uns mit einem Thema, das auch für Ihren Alltag relevant ist, die Finanzmathematik. Konkret geht es dabei um  Zinsrechnung, Rentenrechnung, Tilgungsrechnung und Investitionsrechnung. Lernen Sie beispielsweise festverzinsliche gesamtfällige Wertpapiere kennen und wenden Sie dazu passende Rechenwege an. Lösen Sie Grundformeln nach einer gesuchten Größe auf und lernen Sie, mit unterjährigen Zahlungen korrekt umzugehen. Vergleichen Sie unterschiedliche Finanzierungsmöglichkeiten oder Sparformen. Ermitteln Sie näherungsweise den Zins, zu dem Leistung und Gegenleistung äquivalent sind.

Im zweiten Teil des Moduls beginnen wir mit grundlegenden Rechenverfahren und den Grundlagen der Analysis, die vermutlich noch aus der Schulzeit kennen. Hier erfahren Sie, in welchem Kontext und auf welche Weise Sie die ein- und mehrdimensionale Analysis einsetzen können, um typische Funktionen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre zu beschreiben und zu analysieren. Außerdem lernen Sie, lineare Gleichungssysteme systematisch zu lösen. Zudem erarbeiten wir spezielle Anwendungen der Linearen Algebra in den Wirtschaftswissenschaften wie das Problem der linearen Optimierung unter Nebenbedingungen oder Lösungswege für gestaffelte Produktionsprozesse und die Leistungsverflechtung.

Wenn Sie fortgeschrittene mathematische Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten haben, erhalten Sie die Gelegenheit, Ihre Kompetenz dadurch weiter zu stärken, dass Sie im moderierten Online-Umfeld Ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen beim Lernen unterstützen.

HINWEIS: Die Freischaltung zur Lernplattform studynet kann bis zu 3 Werktage in Anspruch nehmen. Sobald Ihr Zugang freigeschaltet ist, erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten.

Prüfungsleistung (optional und kostenlos)
Klausur (in Präsenz)

Abschluss
Teilnahmebescheinigung oder Zertifikat* (kostenlos)

Beginn
Jederzeit

Dauer
Individuell gestaltbar, Vertragslaufzeit bis zu 6 Monate

Leistungsumfang
5 Credit-Points (können auf ein Studium angerechnet werden)

Niveau
Bachelor

Zulassungsvoraussetzungen
Keine

Akkreditierung
Die Zertifikatskurse sind zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)


*bei Bestehen der fakultativen Abschlussprüfung

Eine Anerkennung ist in folgenden Studiengängen möglich:

Betriebswirtschaftslehre (B. A.), Data Science Management (B. Sc.), Management im Gesundheitswesen (B. A.), Medien- und Kommunikationsmanagement (B. A.), Nachhaltige Immobilienwirtschaft (B. Eng.), Personalmanagement (B. A.), Technische Betriebswirtschaft Metallhandel (B. Sc.), Technische Betriebswirtschaft und digitale Transformation (B. Sc.), Tourismus - und Eventmanagement (B. A.), Wirtschaftsingenieurwesen Digital Engineering and Management (B. Eng.), Wirtschaftsingenieurwesen Produktion und Fertigung (B. Eng.) und Zertifikatskurs TBM

Hinweise zur Anerkennung bei der Hochschule Fresenius für Präsenzstudiengänge
Wenn Sie sich bereits zur Prüfung innerhalb Ihres Präsenzstudiengangs unwiderruflich angemeldet oder den ersten Prüfungstermin wahrgenommen haben, ist eine Anerkennung eines abgeschlossenen Online-Moduls an der Hochschule Fresenius nicht mehr möglich.

Mathematik

€637.00 €549.00